Sonniger Herbst auf der Insel Elba

24.09.18 - 29.09.18
6 Tage
Preis: CHF 1165.00

Elba – ganz Italien auf einem Inselchen. Die Vielfalt, die landschaftliche Abwechslung und die kulinarischen Variationen von ganz Italien finden sich auf Elba. Im westlichen Teil der Monte Capanne, auf dessen Alpinen Gebirgszügen wachsen Eichen, Pinien und Kastanien. Mittelelba ist die Ferienregion der Insel. Mit Hügeln, Olivenhainen, Weingärten, Obstbäumen und Landgütern hat sie toskanischen Charme. Schliesslich die Städte und Städtchen: malerisch gelegen, mit Kirchen, engen Gassen und herrlich duftenden Küchen, in denen Köstlichkeiten aus Garten, Wald und Meer zubereitet werden. Das smaragdfarbene Meer und die Küste mit ihren Steilfelsen und fjordähnlichen Golfen, vielen Badebuchten und langen Sandstränden begeistern jeden Besucher.

1. Tag  Montag, 24. September

Brienz – Lucca

06.00 Uhr ab Meiringen (weitere Einsteigeorte nach Absprache) via Brienz – Interlaken – Spiez – Thun – Bern. Via Montreux gelangen wir nach Martigny. Fahrt durch den Grossen St. Bernhard und weiter durchs Aostatal. Durch die Poebene – via Genua – La Spezia gelangen wir nach Lucca.

2. Tag  Dienstag, 25. September

Lucca – Procchio

Wir fahren nach Piombino. Gegen Mittag läuft unsere Fähre in Richtung Elba aus. Geniessen Sie die einstündige Überfahrt. Portoferraio hat einen der schönsten und sichersten Naturhäfen der Welt. Nach Ankunft freier Aufenthalt. Schlendern Sie nach dem individuellen Mittagessen durch die schöne Altstadt oder der Hafenpromenade entlang. Anschliessend Fahrt zu unserem Aufenthaltsort Procchio und Zimmerbezug für die nächsten drei Nächte im schönen Hotel direkt am Meer.

3. Tag  Mittwoch, 26. September

Grosse Inselrundfahrt

Geniessen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Spartaia während Sie sich am Frühstücksbuffet bedienen. Heute unternehmen wir eine ganztägige Rundfahrt, begleitet von einer Reiseleitung. Geniessen Sie die Naturschönheiten und die Landschaft der Insel. Lassen Sie sich von charmanten Hafenstädtchen mit mediterraner und lebendiger Atmosphäre verzaubern. Fahrt entlang der Küste und durch malerische Dörfer. Auf einem Weingut degustieren wir feine Weine.

4. Tag  Donnerstag, 27. September

Bergdorf im Landesinneren

Am Vormittag fahren wir in ein schön gelegenes Bergdorf. Bummeln Sie durch das malerische Dorf, das in aussichtsreicher Lage hoch über Marina di Campo liegt. Hier scheint die Uhr still zu stehen. Vor dem Mittag fahren wir nach Marina di Campo. Freier Aufenthalt und Zeit zum Mittagessen. Schlendern Sie durch den schönen Ferienort und geniessen Sie das milde Klima. Im späteren Nachmittag Rückkehr zu unserem Hotel.

5. Tag  Freitag, 28. September

Freier Aufenthalt

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Geniessen Sie die Vielfalt der Insel mit ihrem milden Klima. Es besteht die Möglichkeit (fakultativ), an einer gemütlichen Wanderung teilzunehmen und mit der Seilbahn auf den Monte Capanne zu fahren. Die herrliche Aussicht über die Insel wird Sie begeistern.

6. Tag  Samstag, 29. September

Procchio – Brienz

Nach einem sehr frühen Frühstück machen wir uns auf den Heimweg. Mit der Fähre gelangen wir nach Piombino. Auf der Autobahn fahren wir via Genua – durchs Aostatal und durch den Grossen St. Bernhard zurück in die Schweiz.


Wir wohnen in einem schönen, gehobenen Mittelklassehotel inmitten der malerischen und exklusiven Bucht von Spartaia. Umgeben von einem grossen privaten Park mit üppiger mediterraner Vegetation und direktem Zugang zum Privatstrand. Alle Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön und Minibar ausgestattet.


Pauschalpreis

Fr.

1'165.—

Einzelzimmerzuschlag 

Fr.

150.—

Zuschlag Zimmer mit Meersicht

Fr.

125.—

Annullationskosten/SOS-Versicherung

Fr.

41.—

Frühbucherrabatt bis 30.4.

Fr.

30.—

 

Inbegriffene Leistungen

  • Fahrt mit modernem 5-Sterne Flück-Car
  • Unterkunft im Doppelzimmer, HP
  • Fährüberfahrten
  • Mittagessen am 1. Tag
  • Reiseleitung am 3. & 4. Tag
  • Weindegustation

 

Währung

Euro €


 

Dateien

Buchungsanfrage